Krankenversicherung für Soldaten

Die Anwartschaftsversicherung ist eine private Krankenversicherung für Heilfürsorgeberechtigte bei der Bundeswehr. Scheidet der Zeitsoldat aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalles aus dem aktiven Dienst aus, kann er sich in der Regel erst dann gesetzlich krankenversichern, wenn er eine Arbeitnehmertätigkeit aufnimmt. Das ist in diesem Fall meist sehr schwierig, weshalb sich der Abschluss einer Anwartschaftsversicherung empfiehlt. Diese kann dann aktiviert werden, sodass der ausgeschiedene Soldat seine Krankheitskosten über die private Krankenversicherung erhält. Ebenso verhält es sich beim Ausscheiden aus dem aktiven Dienst nach Dienstzeitende. 

 

Pflegeversicherung und Anwartschaftsversicherung

Als Soldat der Bundeswehr benötigen Sie eine Pflegepflichtversicherung sowie eine Anwartschafts-versicherung. Für den Zeitsoldaten reicht in der Regel die kleine Anwartschaft aus. Der Berufssoldat sollte die große Anwartschaft bevorzugen. Bei der kleinen Anwartschaft wird der zu zahlende Beitrag bei Aktivierung dem aktuellen Alter zugrunde gelegt. Bei der großen Anwartschaft wird der Beitrag nach dem Alter berechnet, welches der Versicherungsnehmer bis zum Tage des Vertragsabschlusses erreicht hat, weshalb der Soldat von einem günstigeren Tarif profitiert.

Die Anwartschaftsversicherung

Wenn ein Zeit- oder Berufssoldat aus dem aktiven Dienst ausscheidet, kann er seine Anwartschaftsversicherung aktivieren. Eine erneute Gesundheitsprüfung ist hierfür nicht erforderlich. Ist keine Anwartschaftsversicherung vorhanden, kann ein Versicherungsschutz ausschließlich durch eine Gesundheitsprüfung zustandekommen. Bei bestimmten Erkrankungen kann der Versicherer den Antragsteller ablehnen, woraufhin die Krankheitskosten aus eigener Tasche zu zahlen sind. Sowas kann teuer werden!

Anwartschaftsversicherung für Zeit- und Berufssoldaten

Für den Berufssoldaten lohnt sich der Abschluss einer großen Anwartschaftsversicherung definitiv. In der Regel schließt man als Zeitsoldat die kleine Anwartschaft ab, sollte aber nach Ernennung zum Berufssoldaten in die große Anwartschaft wechseln. 

 

 

Gerne unterbreite ich Ihnen auf Anfrage ein Angebot!

 

Jetzt Angebot einholen:

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Ihre Daten werden nur zur Angebotserstellung genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.